Kursangebote
Programm
Kursangebote >> Kursdetails

Das Netz: "Gemeinde ...unterWEGs" - Die Stadt Luxemburg


Kursnummer E173-61-01
Beginn Fr., 20.10.2017, 07:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 33,50 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Werner Schmitz
Elisabeth Billstein
Kursort
Das Netz: "Gemeinde ...unterWEGs" - Die Stadt Luxemburg

Unterwegssein heißt Begegnung mit anderen Menschen und neue Eindrücke gewinnen. Unser Team arbeitet für jeden Monat ein Angebot für einen Tageausflug sowie zusätzlich einige halbtägige Streifzüge aus und lädt alle Interessierte herzlich dazu ein. Sichern Sie sich fürhzeitig ihren Platz und genießen Sie "Ihren" Ausflug und erlebnisreiche Stunden. Busreisen zu landschaftlich reizvollen Zielen, Städtebesichtigungen, Schiffsausflüge oder Museumsbesuche, Streifzüge durch das Dürener Land - für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Freitag, 20. Oktober 2017 Luxemburg
(Anmeldung nur noch über Warteliste möglich, da bereits ausgebucht)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, so informieren Sie sich gerne ausführlich in unserem Netzbüro.

Auskunft und Anmeldung:
Netzbüro
Wilhelm-Wester-Weg 1B
(Eingang Diakonie)
52349 Düren
Telefon: 02421/188-123
Email: das-netz@evangelische-gemeinde-dueren.org
Bürozeiten: Di und Do von 09.00 bis 12.00 Uhr

Wenn möglich, melden Sie sich bitte per Email an.

Nach Ihrer Anmeldung und unserer Bestätigung bitten wir um Überweisung unter Angabe der Referenz (Ref.: = Name des Ausflugs):

Evangelische Gemeinde zu Düren
IBAN: DE78 3955 0110 0000 1007 50
BIC: SDUEDE33XXX

Bitte beachten Sie:
Bei Abmeldung innerhalb der letzten 5 Werktage vor der Fahrt, müssen wir uns anteilige Kostenbeteiligung vorbehalten.
Bei sehr kurzfristigen Problemen können Sie uns am Tage des Ausflugs auf folgender Notfall-Handy-Nr. erreichen: 0176-823 477 20.

Die Stadt Luxemburg
Da im vergangenen Jahr viele Interessenten nicht mitfahren konnten, bieten wir in diesem Jahr noch einmal eine Fahrt in die Stadt Luxemburg an.
Diesmal besuchen wir das Tramway Museum. Ausgestellt sind eine historische Pferdebahn, alte Tramwagen und Autobusmodelle sowie historische Uniformen. Anhand zahlreicher Fotos und Dokumente wird die Entwicklung der Verkehrsbetriebe der Stadt Luxemburg seit 1875 dargestellt.
Nach dem Essen werden wir im "Petrusse Express" eine Zeitreise in die Vergangenheit unternehmen und die Gegenwart entdecken. Die Geschichte des früheren "Gibraltar des Nordens" lebe wieder auf, während wir an den historischen Stellen der Festung vorbeifahren.
Anschießend haben wir noch Zeit für einen Stadtbummel.

Termin: Freitag, 20. Oktober 2017
Abfahrt: 07.00 Uhr Annakirmesplatz
07.15 Uhr Stadtcenter
Rückfahrt: 17.00 Uhr
Kosten: 33,50 € für Bus und Petrusse Express
Leitung E. Billstein / W. Schmitz
Ref.: Luxemburg

Änderungen vorbehalten.

Bitte Kursinfo beachten



Datum
20.10.2017
Uhrzeit
07:00 - 20:00 Uhr
Ort
Treffpunkt Annakirmesplatz
Datum
20.10.2017
Uhrzeit
07:15 - 20:15 Uhr
Ort
Treffpunkt Stadtcenter


Familien- und Erwachsenenbildungsstätte im Haus der Evangelischen Gemeinde
Wilhelm-Wester-Weg 1A | 52349 Düren
02421/188-170
02421/188-188
fbs(at)evangelische-gemeinde-dueren.de

Bankverbindung
IBAN: DE 7839 5501 1000 0010 0750
BIC: SDUEDE33XXX (Sparkasse Düren)

Nachbarschaftstreff Düren-Nord
Neue Jülicher Str. 22 | 52353 Düren
02421/44249
ulla.struve(at)evangelische-gemeinde-dueren.de

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 08:30 bis 12:30 Uhr

Zur Startseite der Evangelischen Gemeinde zu Düren

  Sie finden uns auch bei Facebook:  

Familienbildungsstätte

Nachbarschaftstreff Düren-Nord